Faktencheck

Fachkräftezulage IT und Ingenieure

Aussage „Eure Liste“

„… was noch nicht erfolgt ist, dass es in den dezentralen Bereichen wirkt, aber das werden wir für euch hinkriegen. Eure Liste“


Fakten

# Anfang 2018
PRD stimmt der Ungleichbehandlung der IT-Fachkräfte in zentralen und dezentralen Bereichen zu.

# April 2019
Initiativantrag des GPR: Forderung der Gleichbehandlung durch IT-Zulage rückwirkend zum 01.01.2018 auch für die dezentralen Bereiche.

#April/Mai 2019
Kanzlerin lehnt diese IT-Zulage schriftlich und im Einigungsgespräch ab, da „die Übernahme von IT-Aufgaben in den dezentralen Bereichen eher dem Zufall und einer gewissen Beliebigkeit unterliegt und keinesfalls einem strukturierten IT-Service entspricht.“

#September 2019
Unileitung lehnt diese IT-Zulage vor der Einigungsstelle Berlin ab. Einigungsstelle entscheidet zugunsten der Unileitung.

#August 2020
Unileitung lehnt diese Zulage vor dem Verwaltungsgericht Berlin ab.

Verwaltungsgericht entscheidet zugunsten der Unileitung.

# September 2019
GPR klagt vor dem Oberverwaltungsgericht Berlin Brandenburg. Verhandlung steht noch aus.



(Foto: Corina Rosu / 123RF)